Es gibt die Möglichkeit zu erwartende Eingangsrechnungen bereits zu erfassen, bevor der Lieferant die Rechnung geschickt hat. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an support@intevo.net.

Wenn dieses Feature bei Ihnen konfiguriert wurde dann können Sie Eingangsrechnungen wie folgt vorab erfassen:

  • Mit dem Eingangsrechnung-Status “Disponiert” können Eingangsrechnungen jederzeit vorab erfasst werden.
  • Dadurch sind diese gesondert auswertbar und es wird dabei noch keine Belegnummer vergeben.
  • Man kann beim Anlegen einer Eingangsrechnung festlegen, ob diese Disponiert/Erfasst werden soll.
  • Zudem steht beim Genehmigen eines definitiven KVs die Checkbox “Disponierte OOPs erstellen” zur Verfügung.
    Wird diese angehakt, werden automatisch disponierte OOPs erstellt. Mehr dazu im Artikel: Disponierte OOPs aus Kostenvoranschlag erstellen.