Die TEAMBOX bietet neben der manuellen Etiketterstellung auch die Möglichkeit Adressetiketten automatisch zu generieren. Da diese Etiketten an Agenturbedürfnisse und an das Corporate Design angepasst werden müssen, stehen die individuell programmierten Etiketten erst nach Programmierung und Aktivierung durch intevo zur Verfügung.

Einzeletiketten können direkt aus der Personen- bzw. Firmenansicht des Kontakts gedruckt werden.
Sofern bereits Einzeletiketten verwendet werden und Sie an dieser neuen Möglichkeit interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an support@intevo.net.

Es können nicht nur Einzeletiketten, sondern auch mehrere Etiketten zugleich erstellt werden.
Dazu werden mit Hilfe der erweiterten Suche jene Kontakte selektiert für die eine Adressetikette benötigt wird.


In dem gezeigten Beispiel sollen Etiketten für alle Kontakte erstellt werden, die den Sticker “XMAS 2015” haben. Die anzuzeigenden Felder können frei gewählt werden, da diese von den Elementen, welche auf den Etiketten abgedruckt werden, unabhängig sind.

Mit Klick auf “Suchen” erscheint die Liste mit den ausgewählten Kontakten. Anschliessend diese Auswahl mit Klick auf “Exportieren” bestätigen.
Anschliessend öffnet sich folgendes Fenster in dem alle Details für den Export festgelegt werden können. Beim Exportformat “PDF” auswählen und bestätigen mit .

Das PDF wird nun automatisch auf dem Computer gespeichert (je nach Downloadeinstellungen im Browser) und steht zur Weiterverarbeitung und/oder zum Druck zur Verfügung.

Videotipp: Weihnachtsmailings leicht gemacht