• Unter Jobs > Jobverwaltung können im Reiter “Tarife” auf jeder Ebene (Kunde, Bereich, Job) die Preise der Tarife angepasst werden
  • Neben der Anpassung der Preise können auch Tarife der Agenturebene, die z.B. bei einem bestimmten Kunden nicht benötigt werden, auf Ebene des Kunden inaktiv gesetzt werden
  • Tarife vererben sich immer von der übergeordneten Ebene auf die Ebenen darunter
  • Wird im Jobselector nur ein Kunde ausgewählt, können im Reiter “Tarife” die Tarife für die Kundenebene angepasst werden
  • Wenn im Jobselector zusätzlich ein Bereich gewählt wird können die Tarife auf Bereichsebene angepasst werden und bei weiterer Auswahl eines Jobs können die Tarife gegebenenfalls auf Jobebene angepasst werden
  • Spalte “E” steht für “Ebene” und zeigt an auf welcher Ebene der jeweilige Tarif gespeichert wurde
    • A = Agenturebene
    • K = Kundenebene
    • B = Bereichsebene
    • kein Buchstabe = Tarif ist auf der Ebene gespeichert, die aktuell ausgewählt ist (z.B. Kundenebene)

TIPP: Unter Admin > Leistungsadmin > Tarife werden im Rahmen der TEAMBOX.Initation die Tarife samt Preisen angelegt. Natürlich können dort jederzeit neue Tarife angelegt werden.