Das Modul Projektmanagement hilft Ihnen und Ihrem Team, Jobs bzw. Projekte besser zu planen, effizienter umzusetzen und gezielter zu kontrollieren. Sowohl umfangreiche als auch kleinere Projekte lassen sich so einfacher innerhalb von vereinbarten Zeit- und Kostenrahmen umsetzen.

Zusätzlich bietet der Balkenplan, die Möglichkeit Arbeitspakete und Aufgaben grafisch darzustellen.

In der Ressourcenplanung ist ersichtlich wie ausgelastet die Mitarbeiter sind und freie personelle Ressourcen können dadurch optimal genutzt werden.

Erweiterung der TEAMBOX-Struktur um Aktivitäten
Das Projektmanagement-Modul erweitert die bekannte TEAMBOX-Struktur

Kunde > Bereich > Job

um die Ebene der Aktivitäten. Aktivitäten untergliedern sich in Arbeitspakete, Meilensteine und Aufgaben.

  • Arbeitspakete haben einen eindeutigen Verantwortlichen und ein Enddatum, an dem es erledigt sein soll. Sinnvoll ist es, einen aussagekräftigen Titel zu wählen und eine Arbeitspaket-Beschreibung einzugeben.
  • Meilensteine markieren den Abschluss wichtiger Arbeitspakete bzw. Arbeitsschritte, werden speziell gekennzeichnet und können somit einfach ausgewertet und kontrolliert werden. Ansonsten unterscheiden sich Meilensteine von Arbeitspaketen nicht.
  • Aufgaben werden Arbeitspaketen oder Meilensteinen zugewiesen. Sie dienen dazu, Arbeitspakete in Teilschritte zu zerlegen. Aufgaben können auch Mitarbeitern zugewiesen werden, die nicht für das Arbeitspaket verantwortlich sind. Neben einem Verantwortlichen haben Aufgaben einen Titel und ein Enddatum.

Arbeitspakete und Meilensteine können zudem durch Attribute speziell gekennzeichnet und ausgewertet werden. Die Attribute können Sie in der Administration anlegen und jederzeit erweitern. Attribute können beispielsweise Prioritäten symbolisieren („Hoch“, „Mittel“, „Gering“) oder auch andere Kennzeichnungen, die Sie für die Filterung benötigen (wie „Statusreport“, „Jour Fixe“ etc.).

Arbeitspakete eines Jobs können auf verschiedene Phasen verteilt werden damit ein Überblick über die einzelnen Projektphasen besteht.

Zusätzlich kann für die Verwendung der Balkenpläne auch ein Startdatum für die einzelnen Aktivitäten hinterlegt werden. Auch die Eingabe einer genauen Uhrzeit um Aktivitäten die das selbe Start-/Enddatum haben, chronologisch zu reihen, ist möglich.