Schritte

  1. Gehen Sie zu “Finanzen” > “Kostenvoranschlag” und öffnen Sie irgendeinen Job
  2. Klicken Sie auf den Link “neuer Kostenvoranschlag” am Ende der Liste
  3. Im Kostenvoranschlag, aktivieren Sie die Checkbox “als Vorlage speichern”
    => Weitere Optionen werden eingeblendet
  4. Aktivieren/Deaktivieren Sie die Checkbox “Nur für diesen Kunden”, um den Umfang der Vorlage zu definieren
  5. Geben Sie einen Namen für diese Vorlage unter “Bezeichnung” ein und klicken Sie auf das grüne Häkchen.
    => Die neue Vorlage wurde gespeichert
  6. Gehen Sie zurück zur Liste der Kostenvoranschläge und klicken Sie auf das Drop Down Menü >>von Vorlage<< am Ende der Liste
    => Ihre neu erstellte Vorlage sollte in dieser Liste angezeigt werden